Inhaltssuche

Suchen Sie z.B. nach Artikeln, Beiträgen usw.

Personen- und Kontaktsuche

Abteilung Schule-Hochschule-Medien

Der Reli-Tag (ehemals: Tag der Katechese) ist ein Fortbildungstag für Religionslehrerinnen und Religionslehrer in der Diözese Fulda.
Er findet zumeist in der Bonifatiuswoche statt. Diese schließt sich an den Gedächtnistag des Martyriums des Bistumsheiligen Winfried Bonifatius, am 5. Juni 754, an. 
Zur Teilnahme sind alle im Religionsunterricht Tätigen und am Religionsunterricht Interessierten eingeladen.
Aktuelle Themen, die den Religionsunterricht betreffen, werden meist in einem Impulsreferat erörtert und anschließend in verschiedenen Workshops vertieft.
Ein Gottesdienst mit unserem Bischof und ein gemeinsames Mittagessen gehören ebenso zu diesem Tag dazu wie die Möglichkeit zur Begegnung und zum gegenseitigen Austausch.

Der diesjährige "Reli-Tag" (ehemals: "Tag der Katechese") fand am Mittwoch, den 23. Juni 2021 online statt.
Nach einem "Meet and Greet" über Wonder.me begrüßte uns unser Bischof Dr. Michael Gerber und gab uns einen Impuls mit in den Nachmittag. Dann referierte Prof. Dr. Hans Mendl (Uni Passau) über didaktische Antworten auf aktuelle Fragen des Religionsunterrichts. Im Anschluss an den Vortrag gab es die Möglichkeit zum Austausch in Kleingruppen, die rege genutzt wurde.

Prof. Dr. Hans Mendl

 

Der nächste Reli-Tag ist für den 22. Juni 2022 geplant - dann hoffentlich wieder in Präsenz in Fulda.


Tag der Katechese - Materialien, Rückblicke aus den vorausgehenden Jahren


Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat 

Paulustor 5

36037 Fulda


 



Postfach 11 53

36001 Fulda

 



Telefon: 0661 / 87-0

Telefax: 0661 / 87-578

Karte
 


© Bistum Fulda

 

Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat 

Paulustor 5

36037 Fulda


Postfach 11 53

36001 Fulda


Telefon: 0661 / 87-0

Telefax: 0661 / 87-578




© Bistum Fulda