Inhaltssuche

Suchen Sie z.B. nach Artikeln, Beiträgen usw.

Personen- und Kontaktsuche

Bistum Fulda

Aktuelle Pressemeldungen

  • Vortrag von Prof. Kathrein über christliches Pilgern

    „‘Auf dem Weg zur ewigen Heimat…‘ – christliches Pilgern und seine Geschichte im Hochstift Fulda“ lautet der Titel eines Vortragsabends mit Domdechant Prof. Dr. Werner Kathrein am Freitag, 28. Februar. Beginn ist um 19.30 Uhr im Pfarrsaal St. Andreas, Andreasberg 5, 36041 Fulda-Neuenberg.

  • Gesprächsabend zum „Synodalen Weg“

    Unter dem Motto „…wir gehen mit!“ findet am Mittwoch, 12. Februar, um 19 Uhr ein Gesprächsabend zum „Synodalen Weg“ der Katholischen Kirche in Deutschland im Regionalhaus Adolph Kolping (Die Freiheit 2) statt. Veranstalter ist das Bildungsforum Sankt Michael.

  • Starttag für neu gewählte Pfarrgemeinderäte

    Rekordbeteiligung - Über 250 Pfarrgemeinderäte beim Einführungstag für neu gewählte Pfarrgemeinderäte im Fuldaer Bonifatiushaus.

  • Dankandacht anlässlich Rückkehr der Franziskanerbrüder nach Fulda

    Vor 400 Jahren kamen die Franziskaner nach den Wirren der Reformation zurück nach Fulda. Dafür möchten die Fuldaer Bürger sich bedanken und gemeinsam mit den Brüdern des Kloster Frauenbergs eine Dankandacht in deren damaliger Klosterkirche, der Severikirche, feiern. Die Dankandacht mit dem Fuldaer Bischof Dr. Michael Gerber findet am Mittwoch, 12. Februar, um 12.30 Uhr statt. Die Franziskanerbrüder werden den Sonnengesang des heiligen Franz von Assisi singen.

  • Am 10. Februar ist Tag der Kinder- und Jugendhospizarbeit

    Obwohl Familien, in denen ein schwerstkrankes Kind lebt, über Jahre äußerst belastet sind, bekommen sie zu wenig Hilfe. Zum Tag der Kinder- und Jugendhospizarbeit am 10. Februar fordern die Malteser, den Familien insbesondere mehr psychosoziale Unterstützung anzubieten.

  • Bischof Gerber im Dialog mit Grundschülern bei der Kinderuni

    Einen lebendigen Austausch über die Geschichte Jesu und die Bibel mit rund 60 Grundschulkindern hatte jüngst der Fuldaer Bischof Dr. Michael Gerber.

  • Bischof Gerber erhielt besondere Kreuze aus Hufnägeln geschenkt

    Anlässlich seines 50. Geburtstags hat Bischof Dr. Michael Gerber zwei Nagelkreuze geschenkt bekommen.

  • Hrabanus-Maurus-Akademie

    Traditionelle Hrabanus-Maurus-Akademie an der Theologischen Fakultät Fulda - Hochschulpfarrer Böth hält Festvortrag.

  • „Bibel aktuell“

    Innerhalb der Sendung „Kreuz und Quer“ – dem dreistündigen Kirchenmagazin bei Hit-Radio FFH – werden in der regionalisierten Reihe „Bibel aktuell“ am Sonntag, 9. Februar, um 7.35 Uhr Pfarrer Thomas Steinrücken (Bad Karlshafen) im Sendegebiet Nord und Pfarrer Joachim Hartel (Großenlüder) im Bereich Osthessen zu hören sein.

  • Pater Stipe Pervan 65 Jahre

    Seinen 65. Geburtstag kann am 7. Februar Pater Stipe Pervan OFM (Blankenau) begehen.

  • Themenschlüssel zum Gotteslob, Ausgabe für das Bistum Fulda

    Soeben ist der Themenschlüssel zum Gotteslob, Ausgabe für das Bistum Fulda, erschienen. Dieser Themenschlüssel ist eine Erweiterung des 2015 vom Deutschen Liturgischen Institut Trier herausgegebenen „Themenschlüssels zum Gotteslob für den Stammteil“ und erschließt den Text der Lieder und Gesänge sowohl des Stammteils als auch des Fuldaer Eigenteils.

  • Ökumenisches Kirchenführungsseminar in Willebadessen

    „Kirchen und Klöster als Stätten kultureller und geistlicher Vergewisserung“ ist ein ökumenisches Kirchenführungsseminar des christlichen Bildungswerks „Die Hegge“ überschrieben, das vom 8. bis 12. März in Willebadessen stattfindet.

  • Akademieabend „Stolpersteine“

    Unter der Überschrift „Stolpersteine – Spuren und Wege“ findet am Dienstag, 11. Februar, um 19 Uhr im Fuldaer Bonifatiushaus ein Akademieabend mit dem Künstler Gunter Demnig statt.

  • Erste Führung durch das Fuldaer Priesterseminar mit Regens Gärtner

    Regens Dr. Dirk Gärtner führt am Freitag, 7. Februar, um 15 Uhr, durch das Fuldaer Priesterseminar. Bei der Führung soll der Frage nachgegangen werden, wie Priesterausbildung im 21. Jahrhundert geschieht und wie das klösterliche Erbe darin bis heute nachwirkt.

  • Gedenkgottesdienste für Märtyrerbischof

    Abtbischof Bonifaz Sauer OSB, der am 10. Januar 1877 in Oberufhausen geboren wurde, starb am 7. Februar 1950 als Blut- und Glaubenszeuge in Pjöngjang (Nordkorea). Anlässlich seines 70. Todestages finden im Bistum Fulda Gedenkgottesdienste statt. Am Freitag, 7. Februar, feiert Weihbischof Prof. Dr. Karlheinz Diez um 17 Uhr einen Vespergottesdienst in der Bonifatiusgruft des Fuldaer Doms.

Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat 

Paulustor 5

36037 Fulda


 



Postfach 11 53

36001 Fulda

 



Telefon: 0661 / 87-0

Telefax: 0661 / 87-578

Karte
 


© Bistum Fulda

 

Bistum Fulda


Bischöfliches Generalvikariat 

Paulustor 5

36037 Fulda


Postfach 11 53

36001 Fulda


Telefon: 0661 / 87-0

Telefax: 0661 / 87-578




© Bistum Fulda